Halle Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.halle-lese.de
Unser Leseangebot

Weihnachten bei Familie Luther

Christoph Werner

Luthers jüngster Sohn erzählt vom Christfest

Paul Luther, der jüngste Spross der Lutherfamilie, gewährt dem Leser Einblick in sein Leben und das seiner Familie.
Er berichtet von seiner Kindheit in Wittenberg und der Krankheit seines Vaters, von seiner Verwicklung, die ihm als Leibarzt widerfuhren, und von den Intrigen am Gothaer Hof. Reichlich illustriert öffnen sie dem Leser die Tür zur Weihnachtsstube der Familie Luther.

Spielfreudige freiwillige Helfer gesucht

Spielfreudige freiwillige Helfer gesucht

Nicole Türschmann

www.buehnen-halle.de/thalia-theater
www.buehnen-halle.de/thalia-theater

Dschungel" das interaktive Theater zur Faschingszeit. Im Thalia Theater startet am 17. Januar unter dem Titel „Wer hat die Kokosnuss? Alarm im Dschungel" das interaktive Theater zur Faschingszeit. Für die Betreuung und Durchführung einzelner Spielstationen werden noch spielfreudige Freiwillige gesucht. Sie sollten bereits Erfahrungen im Umgang mit Grundschulkindern haben sowie Lust auf Spiel und Verkleidung mitbringen.

Gesucht werden die Helfer für den Zeitraum 16. Januar 2012 bis 3. Februar 2012, wobei die Teilnahmezeit von ein paar Tagen über eine Woche bis hin zu den vollen drei Wochen variieren kann. Die Einsatzzeit ist dabei jeweils von Montag - Freitag von 8.30 - 12.30 Uhr, dazu möglichst die Teilnahme an der Generalprobe am Montag, 16. Januar 2012 um 15.00 Uhr sowie an den Samstagen 21. Januar und 28. Januar von 16.30 - 20.30 Uhr.

 

Für die Teilnahme können Erfahrungen im theater- und spielpädagogischen Bereich besonders in der Anleitung von Gruppen gesammelt werden, darüber hinaus kann ein Praktikumsbescheid der Theater, Oper und Orchester GmbH ausgestellt werden. Mit dabei sind neben dem Ensemble des Thalia Theaters auch Theaterpädagoginnen der Bühnen Halle und Studenten der MLU und der HS Merseburg.

 

 Wer mitmachen möchte oder Fragen zum Projekt hat, meldet sich bitte möglichst bis zum 9. Januar bei Melanie Peter unter der Telefonnummer 0345-5110-531, bei Sylvia Werner unter der Telefonnummer 0345-5110-544 oder per Email unter Melanie.Peter@buehnen-halle.de. 

 

 

 

Weitere Informationen zum Stück und dem Thalia Theater

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Liebeslänglich
von Nicole Türschmann
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen