Halle Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.halle-lese.de
Unser Leseangebot

NEU

London kommt!

Pückler und Fontane in England

Klaus-Werner Haupt

Hardcover, 140 Seiten, 2019

Im Herbst 1826 reist Hermann Fürst von Pückler-Muskau erneut auf die Britischen Inseln, denn er ist auf der Suche nach einer vermögenden Braut. Aus der Glücksjagd wird eine Parkjagd, in deren Folge die Landschaftsgärten von Muskau und Branitz entstehen. Auch die Bewunderung für die feine englische Gesellschaft wird den Fürsten zeitlebens begleiten.

Theodor Fontane kommt zunächst als Tourist nach London, 1852 als freischaffender Feuilletonist, 1855 im Auftrag der preußischen Regierung. Seine journalistische Tätigkeit ist weitgehend unbekannt, doch sie bietet ein weites Feld für seine späteren Romane.

Die vorliegende Studie verbindet auf kurzweilige Art Biografisches mit Zeitgeschehen. Die Erlebnisse der beiden Protagonisten sind von überraschender Aktualität.

Workshop im Puppentheater Halle

Workshop im Puppentheater Halle

Nicole Türschmann

Workshop im Puppentheater Halle

Puppen und ihre Geheimnisse

                                  
Puppentheater Halle
Puppentheater Halle

Das Puppentheater Halle bietet mit den Spielern Katharina Kummer und Sebastian Fortak von Freitag, den 8. Juni ab 19.45 Uhr bis zum Samstag, den 9. Juni 2012 einen Blockworkshop ab 18 Jahren für Einsteiger, die Fortgeschrittene werden wollen und andere Interessierte an.                                            

Am Freitag beginnt der Workshop mit einer Einführung zu dem Stück „Die hässliche Herzogin Margarethe Maultasch" um 19.45 Uhr im Puppentheater mit anschließendem Vorstellungsbesuch und einem Nachgespräch in Strieses Biergarten mit den Spielern. Am Samstag schließt sich von 10 bis 17 Uhr ein Workshop auf zwei Bühnen um diverse Puppen und Spielweisen an. 

                                         

Die Kosten für den Workshop betragen 25,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro. Anmeldungen bitte unter 0345 5110 544 oder sylvia.werner@buehnen-halle.de

                                                    

neues theater
Große Ulrichstraße 51
06108 Halle (Saale)
Straßenbahnlinien: 3, 7, 8
Haltestelle: neues theater

Weitere Beiträge dieser Rubrik