Halle Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.halle-lese.de
Unser Leseangebot
Strandgut
Ein Inseltagebuch

Berndt Seite

Die Ostsee ist ein Sehnsuchtsort, an dem man seine Gedanken mit dem Meer schweifen lassen kann. Beim Anblick der Wellenbewegungen kommen Erinnerinerungen an das Auf und Ab des Lebens auf. In eindrucks- und stimmungsvollen Bildern beschreibt Berndt Seite in seinem Tagebuch philosophische Reflexionen in Rückblick auf sein privates und poltisches Leben. Das raue und derbe Klima der Ostsee, die verschiedenen Jahreszeiten am Meer haben dabei ihren ganz eigenen Charme und helfen ihm, alte Dinge abzustreifen und wieder zu sich selbst zu finden.

Kultur Aktuell

Belle voci – Solisten der Oper im Konzert
Belle voci – Solisten der Oper im Konzert
von Nicole Türschmann
Donnerstag | 23. Februar | 19.30 Uhr | Oper Halle
MEHR
1. Theater-Theken-Nacht in Halle
1. Theater-Theken-Nacht in Halle
von Nicole Türschmann
ERSTMALS IN HALLE | Samstag | 04. Februar | 21.00 Uhr
MEHR
Spielfreudige freiwillige Helfer gesucht
Spielfreudige freiwillige Helfer gesucht
von Nicole Türschmann
Im Thalia Theater startet am 17. Januar unter dem Titel „Wer hat die Kokosnuss? Alarm im Dschungel“ das interaktive Theater zur Faschingszeit.
MEHR
Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
von Nicole Türschmann
PREMIERE | Freitag | 30. Dezember | 19.30 Uhr | Saal | NEUES THEATER HALLE
MEHR
Der unsichtbare Vater von Amelie Fried
Der unsichtbare Vater von Amelie Fried
von Nicole Türschmann
PREMIERE | Samstag | 3. Dezember | 18.00 Uhr | Puppentheater
MEHR
ALLE BEITRÄGE ANZEIGEN
02.04.2011 Langsam wird`s Kunst
02.04.2011 Langsam wird`s Kunst
von Nicole Türschmann
47 Jahre Zeichenzirkel Martin Schmidt. Erinnerungen
MEHR