Halle Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.halle-lese.de
Unser Leseangebot

Heft 1

A |E | I | O | U … Hör gut zu!

Dieses Arbeitsheft beginnt mit einem Vorkurs zur “phonologischen Bewusstheit” und übt das Silbenglieder, das Anlauterfassen und das Reimwortfinden.

Marktschlösschen

Marktschlösschen

Gerhard Klein

Zeichnung von Dr. Gerhard Klein
Zeichnung von Dr. Gerhard Klein

 

 

 

 

Das Marktschlösschen stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde als Patrizier-Wohnhaus im Renaissancestil errichtet.

Die städtebauliche Bedeutung des Gebäudes resultiert aus seiner freien Lage zwischen zwei Straßen. die es zu einem wirkungsvollen Element an der Nordwestseite des Marktes machen.